To ask? Tel .: 02692-8619964 Mail: info@mkr-engineering.de

Bestandsaufnahme und erste Runden Nordschleife für den M4

In den letzten Tagen haben wir uns intensiv mit dem M4 G82 beschäftigt. Bevor der Umbau startet wollten wir unbedingt mit dem serienmäßigen Auto fahren und sehen wo wir überhaupt stehen.

Als erstes durfte der M4 auf die Waage. BMW gibt den M4 Competition mit 1800kg Leergewicht an. Darin sind 90% Tankfüllung, 68kg Fahrer und 7kg Gepäck enthalten. Ohne Fahrer, Gepäck und mit leerem Tank bewegen wir uns also bei 1681kg.

Unser M4 brachte mit halb vollem Tank folgende Gewichte auf die Radlastwaage:

M4 G82 Gewicht

Insgesamt liegen wir also bei 1713kg. Zieht man noch die halbe Tankfüllung ab kommt man auf ein Ergebnis von 1690kg. Das entspricht der Werksangabe relativ genau.

Nach dem Wiegen ging es dann auf die Strecke. Dort wurde schnell klar dass der M4 G82 in punkto Fahrdynamik deutlich besser aufgestellt ist als sein Vorgänger.

Selbst mit den serienmäßigen Michelin Pilot Sport 4S lenkt der M4 absolut direkt ein und ermöglicht Kurvengeschwindigkeiten die weit jenseits denen des F82 liegen.

Für uns waren diese ersten Runden sehr wichtig da wir erst wissen möchten wie das Serienauto sich verhält bevor wir mit dem Umbau beginnen.

BMW M4 G82 Nordschleife

 

Leave a comment

Please note that comments must be approved before posting